Musik & Frieden Berlin

Musik & Frieden Berlin

Musik & Frieden Berlin: Zwischen dem Schlesischen Tor und der Oberbaumbrücke, gleich neben dem Wrangelkiez in Kreuzberg, befindet sich die Location Musik & Frieden. Zuvor war die Einrichtung als Magnet Club und Comet Club sehr bekannt und bereits stark besucht. Das Musik & Frieden besitzt zwei Konzerträume für musikalische Events. Der große Raum, das „schwarze Zimmer“, kann ca. 450 Zuschauer fassen, der kleine Raum, das blaue Zimmer, bietet ungefähr 200 Gästen Platz. Im oberen Stockwerk befindet sich die nicht nur innenarchitektonisch interessante Baumhaus Bar mit dem angrenzenden Studio von Fritz!, einem Berliner Radiosender. Manchmal finden in der Baumhaus Bar kleinere Akustikkonzerte mit individuellem Charakter statt. Hier spielen spezielle Künstler, die es verstehen, das Publikum in den Bann zu ziehen. Generell ist das Musik & Frieden einer der Clubs, die in Kreuzberg immer noch erfolgreich arbeiten und Zukunft haben. In den letzten Jahren verschwanden zahlreiche traditionelle Häuser.

Musik & Frieden Berlin ist eine erste Adresse für kleinere Bands und Newcomer aus den Bereichen Rock, Indie, Alternative, Pop,Electro und Singer-Songwriter. Zahlreiche bekannte Acts, z.B. The Gaslight Anthem oder Mumford & Sons absolvierten an dieser Stelle erfolgreich ihre ersten deutschen Auftritte. Hier ist Berlin internationaler als anderswo. Bekannte Tracks und Independent Songs lassen die Menschen auf der Tanzfläche schwitzen. Die Einrichtung ist zweckmäßig, simpel und gemütlich, einfach perfekt, um eine erholsame Pause einzulegen. Musik & Frieden wird für seine lässige und entspannte Atmosphäre gelobt. Hier finden eigentlich Liebhaber vieler Musikrichtungen ihren Sound. Doch es gibt nicht nur Musik, das Programmangebot ist weit größer. Dazu gehören Comedy, Festival, Lesungen, Karaoke oder Talk. Der Club selbst sieht sich vor allem als Raum zum Experimentieren für junge Künstler. Er gilt generell als Startbrett für Newcomer. Den Betreibern wird die richtige Hand bei der Auswahl guter Künstler nachgesagt.

Parties starten in der Regel um 23:00 Uhr, hauptsächlich am Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag. Konzerte beginnen bereits um 19:00 Uhr oder 20:00 Uhr, dann bleibt noch genügend Zeit für die Partynacht. Das durchschnittliche Publikumsalter wird mit 20 bis 30 Jahren angegeben. Der Betreiber von Musik & Frieden gab 2015 das Versprechen ab, weiterhin auf die beliebte Bargeldzahlung zu setzen und diese seinen Gästen zu ermöglichen.

Die individuell gestalteten Innenräume von Musik & Frieden Berlin werden vermietet. Sie weisen Kapazitäten von 150 bis 250 Personen auf. Damit können private Feiern oder Ausstellungen in besonderem Rahmen bestritten werden. Die einzelnen Bereiche sind modular aufgeteilt, was ermöglicht, verschiedene Räume miteinander zu verbinden. So werden Veranstaltungen verschiedenster Ausprägung und Größe möglich.

http://www.musikundfrieden.de/

Programm | Kommende Veranstaltungen

 

january, 2019

No Events

nächster Monat:

february, 2019

No Events